Ein Zulieferer für die Gewächshausbranche ließ ein Computerprogramm entwickeln, mit dessen Hilfe der Betrieb die für jedes Projekt benötigten Materialien berechnen konnte. Das Programm, das von einem Einmannbetrieb entwickelt wurde, kam täglich sehr intensiv zum Einsatz, insbesondere für die Erstellung von Angeboten und Materiallisten.

Außer dem Entwickler wusste jedoch niemand, wie das Programm auf technischer Ebene funktionierte. Es gab kein Benutzerhandbuch, das Programm selbst war in einer unbekannten Programmiersprache geschrieben und Quellcodes waren ebenfalls nicht verfügbar ‒ eine „lebensgefährliche“ Situation also. Deshalb bat uns der Geschäftsführer des Betriebs, das Programm neu zu schreiben. Wir haben das Programm schnell innerhalb des vereinbarten Budgets ‒ einschließlich aller Quellcodes und einer ausführlichen Anleitung ‒ neu entwickelt.

Leave a Comment